Neuauflage der Broschüre Frauenstraßennamen

Kategorie: Publikationen

Noch immer ist die Zahl der nach Männern benannten Straßen im Kreisgebiet um ein Vielfaches höher als die der Straßen, welche an Frauen erinnern.

Die Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Kreis Neuss hat daher die ursprünglich im Jahr 2004 erstellt Broschüre Frauenstraßennamen neu aufgelegt. Sie beinhaltet für alle Städte und Gemeinden im Rhein-Kreis Neuss die bereits nach Frauen benannten Straßen und Vorschläge für Neubenennungen. Damit gibt sie den zuständigen Gremien ein Namensangebot an die Hand, auf das sie zurückgreifen können.

Auf diese Weise leistet die Broschüre einen Beitrag, Frauen zu würdigen, die mit ihrer Persönlichkeit, ihren Taten, ihren Ideen und ihrer Kraft Geschichte gemacht haben, sei es lokal, regional oder überregional.

Die Broschüre ist bei allen Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Kreis Neuss erhältlich und kann durch einen Klick auf das folgend Bild als Datei heruntergeladen werden: