Internationaler Frauentag 2013 - "Kurs halten"

Kategorie: Aktuelles


„Auf dem Weg zur Gleichberechtigung ist das Erreichte nur ein weiterer Hafen.“

Wenn man das Bemühen um die Gleichberechtigung von Frauen mit einer Weltumsegelung vergleicht, wurden schon viele Häfen angelaufen. Das Wahlrecht für Frauen wurde ebenso erreicht wie die Gleichstellung von Eheleuten im Familien- und Vermögensrecht.

Doch es sind noch immer viele Ziele anzusteuern: Die Vereinbarkeit von Kindererziehung und Beruf, die bessere Anerkennung der Erziehungs- und Pflegeleistung bei der Altersversorgung, ein Gesundheitssystem, das frauenspezifische Besonderheiten berücksichtigt, und vor allem der Schutz von Frauen und Mädchen vor Gewalt bleiben Leitsterne, an denen wir unsere Navigation ausrichten. Am Frauentag zeigen wir, was wir geschafft haben. In dem Bewusstsein, dass wir den Kurs halten müssen.

Ihre Gleichstellungsbeauftragten
im Rhein-Kreis Neuss

 

Veranstaltungen:

Veranstaltungen in Dormagen

Flyer

 

 

 

 

Veranstaltungen in Grevenbroich

Flyer

 

Mordsmütter – ein mörderisch unterhaltsamer Leseabend Zum Internationalen Frauentag veranstaltete die Gleichstellungsstelle der Stadt Grevenbroich am 08.03.2013 einen spannenden Krimiabend. In der gut besuchten Bücherei boten vier AutorInnen (Vor-)Lesestoff vom Feinsten. Mit Kurzgeschichten aus der Anthologie „Mordsmütter“ wurden die Zuhörer bestens unterhalten. Vollständiger Bericht mit Foto

 

 

Veranstaltungen in Jüchen

Flyer

 

 

 

 

Veranstaltungen in Kaarst

 Flyer

 

 

 

 

Veranstaltungen in Korschenbroich

Flyer


 

 

 

Veranstaltungen in Meerbusch

Flyer

 

 

 

 

Veranstaltungen des Rhein-Kreises Neuss:

Flyer

 

 

 


Veranstaltungen in Neuss:

Flyer